So machen Sie einen Screenshot auf der Samsung Galaxy S7

Die Galaxy S7 (und die Galaxy S7 Kante) ist nun offiziell. Es ist Zeit, sich mit den wirklich wichtigen Dingen zu befassen – wie z.B. der Erstellung eines Screenshot auf der Galaxy S7. Wenn Sie ein Samsung Galaxy-Veteran sind, wissen Sie sehr genau, was als nächstes kommt. Ich war da, habe das gemacht, habe den Screenshot gemacht.

Wenn Sie neu bei Samsung Handys sind, aber, hat der koreanische Hersteller einen Trick im Ärmel, der die Erstellung screenshot bei samsung s7  nur ein wenig einfacher macht.

Werfen wir also einen kurzen Blick auf die Methoden, mit denen Samsung einen Screenshot auf der Galaxy S7 macht.

 So machen Sie einen Screenshot auf der Samsung Galaxy S7

Samsung Galaxy S7 Home Taste

Methode 1: Wie man einen Screenshot mit Hilfe der Tastenkombination macht.

Dies ist die bewährte Methode zur Erstellung eines Screenshot auf Galaxy S Telefonen.

Holen Sie sich die App oder den Bildschirm, die Sie aufnehmen möchten, sofort einsatzbereit.

Halten Sie die Home-Taste und die Power-Taste gleichzeitig gedrückt. Es kann auf diesen größeren Handys ein wenig ausdehnen, aber es funktioniert ganz gut. Sie hören den Kameraverschluss-Sound, zusammen mit einer kurzen, blinkenden Animation, und deshalb wissen Sie, dass Sie bereit sind.

Sie können den Screenshot nun in der Gallery-App, im eingebauten Samsung-Dateibrowser „Meine Dateien“ oder in Google Photos sehen, wenn Sie ihn stattdessen verwenden.

Wenn Sie die Screenshots von einer Befehlszeile oder über das Android File Transfer Tool finden müssen, befinden sie sich in /pictures/screenshots.

Samsung Galaxy S7 Screenshot-Verfahren

Methode 2: Wie man einen Screenshot macht, indem man den Bildschirm durchstreift.

Samsung hat eine weitere coole Funktion in seinen Smartphones für die Erstellung von Screenshots. Und einige von uns denken, dass es eigentlich der einfachere Weg ist, einen Screenshot zu machen, verglichen mit der Button-Methode. (Obwohl es ein wenig kniffliger wird, wenn Sie die größere Galaxy S7 Kante verwenden.)

  • Kippen Sie Ihre Hand ein wenig zur Seite, so dass Ihr Daumen vom Bildschirm weg zeigt.
  • Bewegen Sie Ihre gesamte Hand über den Bildschirm in beide Richtungen – von links nach rechts oder von rechts nach links, es ist Ihre Entscheidung.
  • Genau wie bei der anderen Methode hören Sie den Auslöseton und sehen eine kurze Animation auf dem Bildschirm.

Diese Methode ist standardmäßig aktiviert, aber Sie können sie in den Einstellungen deaktivieren, wenn Sie möchten oder wenn Sie feststellen, dass Sie versehentlich Screenshots machen.

  • Gehen Sie in das Einstellungsmenü.
  • Scrollen Sie nach unten zu „Bewegung“ und wählen Sie „Bewegungen und Gesten“.
  • Tippen Sie auf „Palm swipe to capture“.
  • Drücken Sie die Umschalttaste von ein bis aus.

Methode 3: Wie man einen scrollenden Screenshot auf der Galaxy S7 macht.

Viele Dinge, von denen Sie einen Screenshot machen möchten, können mehr als nur einen Bildschirm tief sein. Wie zum Beispiel eine Webseite. Zu diesem Zweck hat Samsung ein Feature aus dem Galaxy Note 5 übernommen und angepasst.

  • Machen Sie wie bisher einen Screenshot.
  • Tippen Sie auf die Option „Mehr aufnehmen“, um nach unten zu scrollen und mehr vom Bildschirm zu erfassen.
  • Klopfen Sie weiter, bis Sie haben, was Sie brauchen.

Seid gewarnt: Diese Screenshots können sehr groß werden. Samsung hilft dabei etwas. Single-Screen-Grabs werden in voller Auflösung – 1440×2560 – ausgegeben. Aber sobald Sie anfangen, sie hinzuzufügen, wird die Breite auf 1080px verkleinert, und der gesamte Smash wird als JPEG und anstelle von PNG gespeichert. Allerdings haben wir einen 6MB, 720×14990 Screenshot gespeichert. Es ist…. groß.

Nachdem Sie Ihren Screenshot gemacht haben….

Sie haben also einen Screenshot gemacht. Schön für dich. Ihre Galaxy S7 dankt Ihnen. Wir danken dir. Aber was soll ich damit machen? Du hast ein paar Möglichkeiten. Einer davon ist, Ihren Screenshot zu teilen oder zu bearbeiten (vielleicht möchten Sie etwas zuschneiden oder eine Annotation hinterlassen). Du kannst einfach auf die Schaltflächen in der Benachrichtigung klicken, um eines dieser Dinge schnell zu erledigen. Eine weitere Möglichkeit ist, nun, nichts zu tun. Streichen Sie einfach die Benachrichtigung weg und machen Sie Ihr Geschäft. Dein Screenshot bleibt jedoch auf dem Gerät.

Aber denken Sie daran, dass die Galaxy S7 ein hochauflösendes Gerät ist, und Ihre Screenshots können viel Platz auf Ihrem Handy beanspruchen, wenn Sie eine Menge davon aufnehmen. Sie können auch in Ihren Cloud-Speicher aufgenommen werden. Behalten Sie also im Auge, was wo vor sich geht und ob Sie es wirklich brauchen oder ob Sie die Dinge bereinigen können, wenn Sie damit fertig sind.